Der Ablauf

PalinA-Schulung in Ihrem Haus

Nach der gemeinsamen Vorplanung und unserer Entwicklungsarbeit kommen wir in Ihre Einrichtung (inhouse). Wir arbeiten zwei Tage mit einer Gruppe von 20 Menschen aus allen Abteilungen: Kompetenz zum Wohl der Bewohner kennt keine Hierarchie. Hierin liegt das Wesensmerkmal der Nachhaltigkeit von PalinA.

Wir schulen gemeinsam:

  • Pflege (jeder Examensgrad)
  • Hausmeister
  • Küche
  • Verwaltung
  • Alltagsbegleiterinnen
  • Reinigung
  • Ehrenamtliche
  • jeder im Haus tätige Mensch

Wissensvermittlung umfasst zum Beispiel

  • Wie stirbt der Mensch? Physiologische Vorgänge; häufige Begleitsymptome eines nahen Todes (z.B. Schmerz, Unruhe, Übelkeit, Dyspnoe, Obstipation)
  • Rituale, Kultur und Kulturen, Spiritualität
  • Völliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit am Lebensende
  • Kommunikation der Mitarbeiter, z.B. mit Angehörigen oder mit Ärzten.
  • in Vorbereitung: Rechtssicherheit Patientenverfügung; Auftrag zur Neuregelung § 217 StGb

Unsere Basis für Lernräume
Authentizität - ich bin wer ich bin  |  Humor - niemand anders |  Ehrlichkeit - ich/wir haben Fehler gemacht

Kommunikation und Perspektivwechsel üben wir mit einer für Ihr Berufsfeld entwickelten Schauspielszene, die intensiv mit den professionellen Darstellern aufgearbeitet wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen nicht ins Rollenspiel!

Die Vermittlung von Sachwissen besprechen wir in der gemeinsamen Vorplanung: welche Themen sind aus Ihrer und unserer Sicht unerlässlich und welche optional. Es ist für den Lernerfolg wichtig, sowohl die Anzahl der Sachthemen als auch deren Intensität zu gewichten. Hier sind wir auch spontan, z.B. durch spontante Änderung in der Gruppenzusammensetzung verlässliche Partner.

Warum zwei Tage? Weil die Nacht unsere Co-Dozentin ist. Diese Grundsatzentscheidung hat sich zuverlässig als richtig erwiesen.

Hinweis für PalinA-Interessenten jenseits der Pflege: das Wohl der Bewohner ist das Unternehmensziel einer Einrichtung der Altenhilfe, gleichauf mit der Wirtschaftlichkeit, dieses Ziel erreichen zu können.